TS2 Server Partner

Visit now: www.ydir.de
-->
IP: 62.75.157.186
Port: 6002
Password: hack4life
Server Details
TS2 Server Viewer



Der Rekord liegt bei 1802 Benutzern am 17.04.2015 12:31.
Besucher
letzten 24h:1266
letzte Woche:8785
seit Juli '05: 3660965
  
Seiten Statistik
News:426
Member:221
Kommentare:20728
Beiträge:19841
Page User:147468
  
Datum: 23.06.2017
Uhrzeit: 15:48:09
  
40 Benutzer waren in den letzten 30min online:
Kein registrierter und
40 Gäste.
Großer DSL-Vergleich

Bei dem großem Wirrwarr auf dem Markt der Internetanbieter helfen wir euch den Durchblick zu behalten. Wir vergleichen für euch exklusiv die größten deutschen DSL- Anbieter.
Somit erhaltet Ihr eine Einblick und vor allem einen Durchblick in die Tarfifgestaltung.

In diesem Vergleich werden Tarife von T-Com, Alice- DSL, Versatel, AOL und Arcor verglichen.

Als Kriterium für die Vergleiche haben wir uns entschieden drei Tarife bei möglichst allen Anbieter aufzunehmen und zu vergleichen. So haben wir zum einen DSL 2000, DSL 6000 und schließlich DSL 16000 aufs Korn genommen. Alle Tarife verfügen außerdem über einen ISDN-Telefonanschluß und wenn möglich über eine Deutschland-Telefon-Flatrate.


Wichtig:

Alice-DSL hat eine etwas andere Tarifgestaltung. So wurde seit gestern der DSL 2000- Tarif auf einen DSL 4000- Tarif aufgestockt. Dies geschah kostenlos für schon alle bestehenden Verträge. Zudem ist der Tarif nun 5,- Euro günstiger und beinhalten eine Tele-Flat. Der momentan noch existierende DSL 6000- Tarif ist in der Form nicht mehr bestellbar. Es gibt nur noch Bestandskunden, die allerdings bis zum Jahresende kostenlos auf DSL 16000 umgestellt werden.
Ebenfalls zu erwähnen ist Versatel, da dies der einzige Anbieter ist, der keinen DSL 16000-, sondern einen DSL 20000- Tarif anbietet.

Das als kleine Vorwegnahme, nun fangen wir an die einzelnen Anbieter aufzulisten.

Preisliste



Die T-Com bietet FastPath für zzgl. 0,99 Euro im Monat und einer einmaligen Einrichtungsgebühr von 24,99 Euro an.

Preisliste





Die 16000-Flatrate von Alice-DSL beinhaltet auch die Option Ping-Express (FastPath), die man zusätzlich kostenlos aktivieren lassen kann. Für alle andern Tarife Fallen zum einen eine einmalige Einrichtungsgebühr von 9,90 Euro sowie ein monatlicher Mehrbetrag von 1,90 Euro an.

Preisliste



Der noch vor einigen Wochen angebotene 20000 DSL- Tarif wurde eingestellt. Somit verliert Versatel sein "Geschwindigkeitsmonopol". Begründung dafür sind die seitens der T-Com erhöhten Mieten der "letzten Meile".
Die Option FastPath ist zu einem einmaligen Einrichtungspreis von 10,- Euro und einer monatlichem Mehrgebühr von 1,- Euro erhältlich.

Preisliste



Bei den Tarifen von AOL handelt es sich nicht um komplette Anschlüße. So muss man über einen Telefonanschluß verfügen um DSL nutzen zu können.
Bei AOL scheint es auch keine FastPath- Option zu geben.

Preisliste



Die 16000-Flatrate verfügt darüber hinaus noch über eine Euro-Flat, das heißt, es ist möglich kostenlos in folgende Länder zu telefonieren:
Belgien, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Portugal, Spanien und Schweiz.
Diese Option steht den anderen Tarifen zur Verfügung, schlägt dann aber mit 6,95 Euro im Monat zu Buche.
Einmalig ist bei Arcor die FastPath- Option. Diese ist in allen Tarifen enthalten und kostet keinen Cent mehr!


Dies war nun eine detailierte Auflistung der entsprechenden Anbieter.
Hier nun eine übersichtlichtliche Darstellung aller Anbieter.

Gesamtübersicht:

DSL-SpeedT-ComAlice-DSLVersatelAOLArcor
DSL 2000+49,9541,9034,9933,9744,85
DSL 6000--44,9838,9749,85
DSL 1600059,9551,9049,9943,9759,80

REMEMBER: red is bad, green is clean !


Fazit:

Alles in allem dominiert momentan was die Geschwindigkeit angeht Alice- DSL im "kleinen" Breiech, den Mittelsektor dominiert Arcor und Versatel übertrumpft alles im "großen" Bereich.
Zwar ist Alice- DSL rund 7,- Euro teurer als der günstigste Anbieter im DSL 2000- Tarif, hat jedoch auch nicht DSL 2000 sondern DSL 4000!
Dies bezieht sich jedoch nur auf den Download. Bei den Uploadgeschwindigkeiten gibt es von Anbiter zu Anbieter teils heftige Unterschiede.

Auf den ersten Blick scheint AOL den Preiskampf für sich entscheiden zu können, doch darf man nicht vernachlässigen, dass immer noch ein Telefonanschluß benötigt wird.

Zur T-Com brauch man kein weiteres Wort zu verlieren, wenn es um die Preise geht. Geht man allerdings von Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit aus, so macht kein anderer Anbieter der T-Com etwas vor.

Vertragslaufzeit:
Dies ist auch ein weiteres, wichtiges Kriterium.
Sehr negativ fällt diese Kategorie für Versatel und Arcor aus, da diese Anbieter Ihre Kunden satte 24 Monate an sich binden.
Milder sieht es bei T-Com und AOL aus, die Ihre Kunden "nur" 12 Monate binden.
Am besten schneidet hier Alice- DSL ab. Hier gibt es keine Vertragsbindung.
Autor:
Loaby@LAN (37 News)
07.09.2006, 14:47:13

Kommentare: (33x)
Letztes Kommentar von:

Avg. Rating:
Rating
10/10



Bitte melde dich hier an um ein Kommentar hinzuzufügen!

# 3306.10.2006, 20:15
ich weiss garnicht was ihr alle habt :P
NETCOLOGNE ist eh am besten ^^
Comments: 1
Activity:
 


# 32Loaby@LAN19.09.2006, 15:09
früher gabs auch DSL 768

es geht darum, dass das die neue preisliste ist....es gibt nicht mehr die möglichkeit einen 6000er anschluss zu bestellen..bestehehnde verträge und anträge beleiben erhalten...
Comments: 836
Activity:
 


# 31D.g.I.18.09.2006, 14:14
o_O von der T-Com gibts ein DSL 6000 paket
*hust* schlecht recherchiert *hust*
Comments: 267
Activity:
 


# 30Rox11.09.2006, 21:16
und hasse gemacht ? ^^
Comments: 545
Activity:
 


# 29maT10.09.2006, 13:00
!!!!!!!!!! diese arcor-schweine!!!!!! ich glaub ich muss morgen mal nen anruf tätigen... aber wann wurde das denn umgestellt?
Comments: 575
Activity:
 


# 28Loaby@LAN10.09.2006, 11:28
also die preise haben den stand des datums der news. und die sind von der offiziellen t-com seite. es kann natürlich sein, dass da die in der news am ende genannte tarifänderung bei t-com noch nciht in der liste berücksichtigt wurde..

so far
Comments: 836
Activity:
 


# 27Sindbad10.09.2006, 11:05
Also wir haben Tele Flat / DSL 16.000 / Fastpath für59.90 von der Telecom....da stimmt was nicht bei euren angaben!
Comments: 10
Activity:
 


# 26Rox09.09.2006, 20:50
die ändern doch jede woche die preise/angebote
Comments: 545
Activity:
 


# 25darealking6609.09.2006, 20:20
@ #23, da hat dich arcor wohl geowned was =) Für 60 ocken gibts schon DSL 16000!
Comments: 1678
Activity:
 


# 24doom09.09.2006, 19:43
weil du es bestellt hast wenn es 60 euro kostete ;)
Comments: 402
Activity:
 Geändert von doom am 09.09.2006, 19:44


# 23maT09.09.2006, 14:27
tja und ich bezahl für mein arcor 6000 auch 60€. aber warum steht oben in der liste das es nur 49,85€ kostet?!
Comments: 575
Activity:
 


# 22Goalie09.09.2006, 09:18
öhm also ich brzahl bei der telekom für dsl 2000 und telefonflat insgesamt 49 € also versteh ich ned wie man auf 83,79 kommen soll
Comments: 40
Activity:
 


# 21Rox08.09.2006, 16:46
wenn ich umzieh werd ich auch den anbieter wechseln...
Comments: 545
Activity:
 


# 20mad1Z08.09.2006, 15:49
sehr gute und informative news! weiter so
Comments: 1090
Activity:
 


# 19Loaby@LAN08.09.2006, 15:45
was man nicht vernachlässigen darf ist  dass in der t-com tele-flat der telefonanschluss dabei ist...macht wenn ich mich nciht irre um die 15,- euro aus...

das hat man bei allen anderen, bis auf AOL drin!

ergo DSL2000 T-Com --> grob 55,- euro(OHNE tele-flat)....also wo is alice die DSL4000 anbitren mit incl teleflat teuer? bzw abzocke?
Comments: 836
Activity:
 


# 18darealking6608.09.2006, 14:21
Ich bezweifle ja auch nicht, das T-Com keine gute Wahl ist! Besonders bei DSL 1000 + 2000 + 3000 IST die T-Com mit ABSTAND das Beste was es gibt! Von der Qualität her....
Sie schalten fixed-rate, können also jederzeit die Bandbreite garantieren. Demnach stimmt auch der Ping, DTAG Netz halt! Da kann ihnen kaum einer das Wasser reichen!
Von der Qualität her kann bei DSL 1000 +  2000 nur AOL der T-Com das Wasser reichen! Falls es einen interessiert warum, AOL ist ein Tier3-Provider, so wie DTAG! Davon gibt es nur 4 in ganz Europa!

ABER bei Geschwindigkeiten von MEHR als DSL 6000 sieht es schon ganz anders aus! T-COm hat so starke Qualitätsprobleme, dass die offizielle Vermarktung bereits schon einmal gestoppt wurde! Drosselung von mehr als 70% der ADSL2+ Kunden sind erfolgt für eine bestimmte Zeit!
Sowas gab es bei Alice (zumindest in der Region Hamburg!), Arcor und Versatel (als Beispiele für Carrier mit EIGENER Infrastruktur!) noch NIE!

Preislich klafft es dann noch viel weiter auseinander.....übrigens lagen meine T-Com Rechnungen mit DSL 1000 + FP bei ca. 75-80 Euro!
Ich telefoniere viel und oft! Tel Flat ist das Beste, was mir passieren konnte. Ich bezahle jetzt glatt 50 Euro und habe alles FLAT und als kleines Schmankerl noch den schnellsten Downstream Internetanschluss auf ADSL2+ Basis in ganz Deutschland!

Der Weg raus aus der Kostenfalle hat sich demnach doch voll gelohnt. Warum soll ich nicht ca. 30 Euro / Monat weniger bezahlen und dann noch mehr als das 20-fache an Speed haben?! Und ohne Ende telefonieren ?!

=)
Comments: 1678
Activity:
 Geändert von darealking66 am 08.09.2006, 14:59


# 17roBBe08.09.2006, 13:29
Ich will nur mal so andeuten, dass nur die Teleflat T-Com so teuer macht. Und da ich pro Monat eh nur für 5 Euro im Festnetz telefoniere, frag ich mich, wieso ich mir sowas holen sollte.
Ich bin davon überzeugt, dass T-Com die beste Auswahl ist. Wenn man halt nicht so ein verarmter Schlucker ist wie du Sven. Bei Alice hätte ich quasi das doppelte an Kosten, nur weil die mir so ne Telefonflat aufzwingen.

Achja... Sehr schöne News mit viel Liebe fürs Detail =P
Comments: 143
Activity:
 Geändert von roBBe am 08.09.2006, 13:38


# 16darealking6607.09.2006, 23:57
Ist ja auch kein problem! Die Änderungen sind "frisch". Aber ADSL1 wird auch bald 24 Monate sein! Wurde bereits indirekt angekündigt.
Comments: 1678
Activity:
 


# 15Loaby@LAN07.09.2006, 23:35
ja dann is das so rum...

ehrlich hab nur bei t-com bei 1000, 2000 und 6000 geschaut und da stand 12 monate

und bei aol auch...
Comments: 836
Activity:
 Geändert von Loaby@LAN am 07.09.2006, 23:48


# 14darealking6607.09.2006, 23:21
FALSCH! T-Com hat 24 Monate! Die wurden vor kurzem angepasst!

T-Com MVL

EDIT: ADSL1 Anschlüsse haben 12 Monate! ADSL2+ haben 24 monate!
Comments: 1678
Activity:
 Geändert von darealking66 am 07.09.2006, 23:26


# 13Loaby@LAN07.09.2006, 23:16
ich habe die namen vertauscht.
AOL hat 12 monate und bei arcor 24
t-com mindesvertragslaufzeit 12...
Comments: 836
Activity:
 


# 12darealking6607.09.2006, 22:55
DSL 20000 ist lediglich ein Angebot im Moment! Die Preise werden danach angepasst bzw. es kommt ne neue Tarifliste!

Siehe hier:
Angebot VT DSL 20000

Zu Strato:
Strato ist ein typischer Resale Anbieter! Die Flat ist genauso wie bei 1&1, Freenet, Tiscali etc. keine ECHTE Flat! Nach einer Tabelle vom Stand 14.05.06 sind bei ca. 170 GB Traffic / Monat Schluss. Dann gibt es drastische Portdrosselungen! Man kann auch bis zum monatsende auf bis zu DSL 1000 (bei ADSL1 verbindungen) oder auf bis zu DSL 7000 (bei ADSL2+ Verbindungen) gedrosselt werden.
Pingtechnisch ist Strato nicht gerade gut, ganz im gegenteil! Pings von >36ms trotz fastpath sind keine seltenheit.
ich würde von strato abraten!
Comments: 1678
Activity:
 Geändert von darealking66 am 07.09.2006, 23:05


# 11qed07.09.2006, 22:32
wie sieht es eigentlich mit strato aus? kennt sich da wer aus?

//edit: hahaha! ich lach mich grad kaputt! ich heul schon fast XD DSL6000 und DSL20000 von Versatel kosten genauso viel!
Comments: 13
Activity:
 Geändert von qed am 07.09.2006, 22:40


# 10darealking6607.09.2006, 21:48
1. Tolle News! Bin echt beeindruckt Loaby, Hammergeil!
2. Vertragslaufzeit Daten sind nicht ganz korrekt! T-Com als auch Arcor haben AUCH 24 Monate Vertragslaufzeit (genormte Regelung für Telekommunikationsanbieter mit mehr als 5% Anteil innerhalb BRD!)
3. T-Com und die anderen Anbieter mit eigener Infrastruktur zu vergleichen ist etwas kritisch.  T-Com schaltet bei ADSL1 Anschlüssen fixed-rate. Alle Anderen schalten adaptive-rate!
Ergo: T-Com GARANTIERT die Bandbreite, alle anderen NICHT! (ADSL1 aber nur !!!, ADSL2+ schalten ALLE adaptive-rate!)
4. Dextor, dein Kommentar ist leider falsch! Ein Wohnort Wechsel ist bei allen Anbietern ein Sonderkündigungsgrund. Die MVL greift dort NICHT!
5. Die genannten Anbieter in der News bieten alle eine ECHTE Flatrate an! 1&1 NICHT! Das ist ein Volumentarif, was viele jedoch bereits wissen.

Alles in allem kann man sagen, dass T-Com ein Abzockerverein ist! Ich bin bei Versatel und bezahle für DSL 20000 + ISDN + Fastpath + Tel Flat nur 50 Euro!
Bei T-Com würde ein vergleichbarer Anschluss wohl mehr als 110 Euro / MOnat kosten!

Übrigens schaltet AOL Fastpath nur bei DSL 1000 + 2000!
Comments: 1678
Activity:
 Geändert von darealking66 am 07.09.2006, 22:07


# 9jmConan07.09.2006, 19:07
ich hatte auch mal 1und1.... vor so 4jahren... absoluter mist...der support dermassen unfreundlich, und die verträge sind der hammer...
Comments: 983
Activity:
 


# 8Loaby@LAN07.09.2006, 17:48
danke für die aufklärung qed!

euro-zeichen ist so ne sache ^^
Comments: 836
Activity:
 


# 7qed07.09.2006, 17:12
jaja, 1&1 is so eine Sache...
im Moment scheint das neue Angebot 3DSL auf den ersten Blick nicht schlecht - 29,99Euro/Monat (abgesehen von den ersten 6 Monaten für 19,99Euro/Monat).
wenn man das Kleingedruckte sieht, wird einem manchmal übel...
z.B.:
- die sogenannte "Telefon-Flat" hat nur 1000min/monat danach 1Ct/min
- die "Video-Flat" beeinhaltet 100 inklusiv-Filme die keiner sehen will - der Rest kostet 0,99Euro/Film oder mit Abo ab 4,99Euro/monat und das alles nur mit so einer speziellen Set-Top-Box für 70Euro o_O
- 24 Monate Vertragslaufzeit *würg*
- ich weiß nicht wie es im Moment mit dem Traffic aussieht - nach 100GB/Monat wurde man gekündigt - dazu hab ich nur das hier in den AGB gefunden: "Der Kunde ist verpflichtet, sein Nutzungsverhalten so einzurichten, dass eine übermäßige Beanspruchung des Servers und/oder sonstiger Leistungen vermieden wird." - das ist so ungenau formuliert, sodass 1&1 prktisch jeden kündigen kann -.-"

ich lass mich gerne über die 100GB aufzuklären falls wer 1&1 hat!

Fazit: für leute, die kein Filesharing betreiben ok - ansonsten Finger weg

//edit: könnte mal wer das schöne euro-zeichen implementieren? oder packt das der code bzw. die datenbank nich?
Comments: 13
Activity:
 Geändert von qed am 07.09.2006, 17:30


# 6Demi-God07.09.2006, 15:59
jupp richtig gute News, allerdings hätt ich auch gern 1&1 dabei gehabt ;)
trotzdem danke!
Comments: 592
Activity:
 


# 5Loaby@LAN07.09.2006, 15:51
nein haste nicht, nur hat 1&1 soweit ich das sehen konnte nur noch 16000, dieses komische 3DSL...
Comments: 836
Activity:
 


# 4ChRøn!X07.09.2006, 15:47
hab ich was übersehn oder fehlt da 1&1 ??? Oo
Comments: 322
Activity:
 


# 3Dextor07.09.2006, 15:40
ja richtig gute news wusste garnicht das versatel seine kunden so sehr an sich bindet wollte eigetnlich zu versatel wechseln aber als student weiß man nie wie lange man an einem ort verweilt
Comments: 33
Activity:
 


# 23engel07.09.2006, 14:58
das ist ja frech ich wusste garnicht das versatel und aol ihre kunden 24 monate an sich binden
Comments: 1394
Activity:
 


# 1jmConan07.09.2006, 14:52
MUWHAHAHA sehr geile news, schicker überblick, und wie man sieht bin ich mit ALICE 18000 noch immer am besten dran, da ich keine zwei jahre gebunden bin, was so nebenbei, eine absolute frechheit ist
Comments: 983
Activity:
 

^ Post Comment ^



Zum News Archiv

Anmeldung
Benutzername:
Passwort:
Autologin?
RegistrierenRegistrieren
Passwort vergessen ?
Zufallszitat
Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
- Samuel Butler
Pic of the Moment


Generiert in 0.7912sec