TS2 Server Partner

Visit now: www.ydir.de
-->
IP: 62.75.157.186
Port: 6002
Password: hack4life
Server Details
TS2 Server Viewer



Der Rekord liegt bei 1802 Benutzern am 17.04.2015 12:31.
Besucher
letzten 24h:1542
letzte Woche:10254
seit Juli '05: 4314268
  
Seiten Statistik
News:426
Member:221
Kommentare:20728
Beiträge:19856
Page User:147468
  
Datum: 20.04.2019
Uhrzeit: 11:17:53
  
51 Benutzer waren in den letzten 30min online:
Kein registrierter und
51 Gäste.
Silent Hill

Verzweifelt Eltern würden wirklich alles tun, um ihren Kindern das Leben zu retten - auch wenn das eigene Leben dabei auf dem Spiel stehen und die Erfolgsaussichten steig abnehmen...
"Silent Hill -Willkommen in der Hölle" Die kleine Sharon  ist unheilbar krank, ihre Eltern niedergeschmettert. Doch Mutter Rosewill ihre Tochter noch nicht aufgeben. Sie hat von einer Wunderheilerin gehört, die angeblich schon vielen hoffnungslosen Fällen geholfen hat. Gegen den  Widerstand ihres Mannes packt sie Sharon schließlich ins Auto und macht sich auf den Weg zu dieser letzten Chance auf Heilung. Der führt jedoch leider nicht ins Vorzimmer besagter Therapeutin sondern durch ein Portal in eine andere Realität und in das gottverlassene Kaff Silent Hill. Dort verschwindet Sharon nach einer Autokarambolage im scheinbar permanenten Nebel und Ascheregen, also macht Rose sich umgehend auf die Suche nach ihr. Was sich dabei offenbart, lässt ihr dann schnell das Blut in den Adern gefrieren: Silent Hill ist nicht nur gottverlassen, es ist auch noch bewohnt von den vielleicht schaurigsten Wesen der Horrorgeschichte überhaupt: Zombies. Immerhin bietet sich bald ein kleiner Hoffnungsschimmer, als Rose auf die letzten Überlebende des Ortes trifft. Die kämpfen einen aussichtslosen Kampf gegen die Untoten und jene unsichtbare, aber deutlich spürbare Macht des Dunklen, die sich über Silent Hill auszubreiten scheint. Doch Rose geht es immer noch nur um eines: Sharon. Mit Hilfe der Polizistin Cybil macht sie sich auf die nach dem Mädchen, dessen Silhouette sie immer wieder verschwinden sieht. Im Kampf gegen die Schreckenskreaturen und um das Leben ihrer Tochter muss sie nicht nur über sich selbst hinauswachsen, sondern auch das verstörende Geheimnis dieses unheimlichen Orts enträtseln, dessen Auflösung ihr ein großes Opfer abverlangt wird...
"Silent Hill - Willkommen in der Hölle" ist die Kinoadaption eines Computerspiels. Deswegen aber nicht abzuwinken und Vergleichen mit den halbgaren "Resident Evil" oder "Doom" zu ziehen, wäre grundlegend falsch. Statt blinder Gewalt gegen Monster und Aliens steht hier zunächst ein  allzu menschliches Drama im Vordergrund.


Silent Hill jetzt im Kino!!! 




Silent Hill Trailer 

Autor:
sNoOpY (10 News)
20.05.2006, 18:15:56

Kommentare: (3x)
Letztes Kommentar von: 1Ganove

Avg. Rating:
Rating
0/10



Bitte melde dich hier an um ein Kommentar hinzuzufügen!

# 31Ganove21.05.2006, 14:28
bestimmt cooler film das spiel ist schon cool dazu geamcht worden würd den gerne sehen auf jeden :)
Comments: 249
Activity:
 


# 2roBBe21.05.2006, 11:28
special effekts waren schon ziemlich cool.
Story hat aber zu viele Lücken gehabt.
Comments: 143
Activity:
 


# 1darealking6621.05.2006, 03:00
Naja geht so der Film, wer das PSX Spiel damals gezoggt hat wird den Film aber auf jeden mögen =)
Comments: 1678
Activity:
 

^ Post Comment ^



Zum News Archiv

Anmeldung
Benutzername:
Passwort:
Autologin?
RegistrierenRegistrieren
Passwort vergessen ?
Zufallszitat
Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.
- Wilbur Wright
Pic of the Moment


Generiert in 1.2399sec