TS2 Server Partner

Visit now: www.ydir.de
-->
IP: 62.75.157.186
Port: 6002
Password: hack4life
Server Details
TS2 Server Viewer



Der Rekord liegt bei 1802 Benutzern am 17.04.2015 11:31.
Besucher
letzten 24h:1090
letzte Woche:7414
seit Juli '05: 4177682
  
Seiten Statistik
News:426
Member:221
Kommentare:20728
Beiträge:19846
Page User:147468
  
Datum: 19.01.2019
Uhrzeit: 16:39:37
  
31 Benutzer waren in den letzten 30min online:
Kein registrierter und
31 Gäste.
Raubkopie aus Ungeduld?

Was sind die Gründe für dieses Ausmass an Spielepirateriei? Eine Studie in England bewies: Engländer sind Ungeduldig. 72% der befragten gaben an das sie die Spiele aus reiner Ungeduld kopieren. Wenn ein Spiel in der USA bereits erhältlich sei, und in England noch nicht, dann würden sie sich das Spiel halt auf anderem wege besorgen. Allerdings gibt es noch andere sehr interessante Zahlen...

65% der Befragten Raubkopierer fühlen sich bei ihrem tuen sehr sicher, die Gefahr erwischt zu werden sei einfach zu gering um damit wirklich ein Risiko einzugehen.

80% der Befragten finden es einfach bis sehr einfach ein Spiel aus dem Internet Herunterzuladen. von diesen 80% finden wiederum 60% es sei einfacher es sich herunterzuladen, als es in einem Geschäft oder Online Store zu kaufen. Allerdings scheint dies nicht gerade zu einbussen in Verkaufszahlen zu führen denn:




Deutsche Werbung gegen Piraterie

58% Würden sich niemals ein Spiel kaufen wenn sie es nicht vorher per Raubkopie ausprobiert hätten. Fast alle Teilnehmer begründeten die Piraterie Folgendermassen: "Spiele sind im Laden einfach so teuer das selbst wenn ich wollte sie mir gar nicht Kaufen könnte, und wenn schon nur einen Titel"

Ob dies ein Anstoss für die Publisher sein sollte einfach mal über ihren Preis nachzudenken? Hohe Gewinnspanne fürhrt bekanntlich nicht gleich zu einem hohem Gewinn. Der Test wurde unter 250 britischen Jugendlichen durchgeführt, und ist daher nicht Repräsentativ. Allerdings zeigt dies schon ein klares Bild auf was nicht zu verachten ist.

Autor:
(28 News)
27.07.2005, 02:02:43

Kommentare: (13x)
Letztes Kommentar von: aDio

Avg. Rating:
Rating
0/10



Bitte melde dich hier an um ein Kommentar hinzuzufügen!

# 13aDio31.07.2005, 03:47
SEX
Comments: 155
Activity:
 


# 12maT30.07.2005, 12:47
hmm...
Comments: 575
Activity:
 


# 11HACK]A.Linausch[28.07.2005, 12:09
Das gleiche oder noch viel schlimmer is es in der Musikbrance. Wieso soll ich für ein Album mit 12 Titeln 20€ bezahlen? Jeder Mensch der etwas leistet sollte dafür entlohnt werden das is Fakt! Aber ich sehe nich ein warum dies so teuer sein muß! Ein Spiel braucht Jahre an Entwicklung, Story, Programierung etc. das versteh ich ja noch aber eine wie Jennifer Lopes (Nen ich nur weil die jeder von euch kennt) bezahl ich doch nich für nen (was weiß ich) Monat im Tonstudio gleich den Kaffee aus Italien der mit ihrer Privatmaschine warm eingeflogen wird. (Kein Scherz is von MTV) Anderes Beispiel Kübelblöck und der Rest der Nieten von Deutschland sucht den SUPERSPAßt!! Die Alben sind genauso teuer. Es gibt bestimmt Spieleentwickler die reich geworden sind aber das is in der heutigen Zeit auch zu seltenheit geworden. ( Hab noch von keinem gehört der in Kristall badet)

Ich finde: Die die gute Arbeit leisten (z.B. Blizzard. EA usw.) gute Produkte rausbringen oder  Musiker die man einfach geil findet (z.B. Creed, Guano usw.) sollte man damit belohnen die Sachen auch zu kaufen. Einfach nur weils richtig ist. (Meiner Meinung nach)

Aber die momentanen Preise sehe ich nicht gerechtfertigt.
In dieser Beziehung schließe ich mich 3Engel an.
Die Spiele und Musikindustrie gibt immer höhere Summen für denn Schutz ihrer Produkte aus und erhöt danach die Preise.  Was andere Leute dazu veranlast mehr Zeit zu investieren um die Sicherheitssysteme zu knacken um es dann im Internet zu veröffentlichen.  Richtige Fans werden sich immer die Originale kaufen.
Die Ärzte zu Beispiel sind für den Download von ihrer Musik aus genau dem Grund. Jorg Michael bietet alles Kostenlos auf seiner Homepage an weil er meint er hat genug verdient.
Doch irgendwann wenn die Paranoia der Industrien sich ins Unendliche gesteigert hat (ich sag nur Steam und bald Win Longhorn) werden auch die richtigen Fans die Lust daran verlieren.

HACK]Andre_Linausch[
Comments: 4
Activity:
 


# 1027.07.2005, 21:25
schreibs selber
Comments: 171
Activity:
 


# 9Öttman27.07.2005, 20:05
preise senken = weniger raubkopien

@ volko w0rd ! :>
Comments: 14
Activity:
 


# 827.07.2005, 18:30
bist du irgendwie immer mp ne? ;)
Comments: 171
Activity:
 


# 7mp^27.07.2005, 18:02
hiermit hat er sich der pirateriei bekannt -.- n1 ... schuß ins eigene knie? o_O
ps: sry wenn ich dich dumm anmach, bin nur atm etwas gereizt :/
Comments: 67
Activity:
 


# 6HACK]OG_Terlinden[27.07.2005, 16:12
@alle : kauft die spiele die ihr im netz zocken wollt , den rest saugen!!!! ;-)
Comments: 31
Activity:
 


# 5Demi-God27.07.2005, 10:29
50€ für Single-Player Games (Hitman, Splinter Cell usw) sind einfach viel zu teuer, das lohnt sich nicht! Für Multi-Player Games, wo man lange dran sitzt und spielt, finde ich den Preis schon angemessener
Comments: 592
Activity:
 


# 4Silver27.07.2005, 04:30
@losemann: Es gibt vieleicht demos vom Spiel? oO
Comments: 171
Activity:
 


# 3losemann27.07.2005, 03:05
stimmt...es ist einfach zu teuer, und es kommt dazu wenn man ein Spiel nicht kennt, es sich kauft und dann davon enttäuscht ist...was dann? dann ist ein haufen geld weg! :(
Comments: 130
Activity:
 


# 23engel27.07.2005, 02:28
ja die preise sind eindeutig zu hoch aber bei diesem thema beist sich die katze in den schwanz denn die publicher meinen wegen dem kopieren müsse der preis erhöt werden die folge ist das mehr kopiert wird
etwas kurios das ganze
Comments: 1394
Activity:
 


# 127.07.2005, 02:21
Comments: 171
Activity:
 

^ Post Comment ^



Zum News Archiv

Anmeldung
Benutzername:
Passwort:
Autologin?
RegistrierenRegistrieren
Passwort vergessen ?
Zufallszitat
Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
- George Orwell
Pic of the Moment


Generiert in 2.5724sec